Samstag, 25. Juni 2016

Glück auf - Schichtbeginn

Am Freitag, den 10. Juni 2016 war nun endlich der erste Tag des Giga-Wochenendes in Essen angebrochen. Event-Start war allerdings erst um 16:00 Uhr. Also cachte ich erst in Oberhausen, bevor es zur Zeche Zollverein ging.  

Auf dem Weg zum Welcome-Event.

Dienstag, 21. Juni 2016

WildWildWest Sommer-Rodeo 2016

Auf meiner Suche nach Events mit dem Camping- und/oder Wohnmobil-Attribut fand ich vor einigen Monaten das WildWildWest Sommer-Rodeo 2016. Auf der Webseite des Events kann man staunend lesen, dass diese Veranstaltung seit 2009 jährlich statt findet. 2016 gab es also schon die 8. Auflage! Das wollte ich mir ansehen und machte mich am 17. Juni 2016 auf den Weg nach Höngen in NRW:
 
Das komplette Orga-Team des WildWildWest Sommer-Rodeo 2016.
 

Freitag, 17. Juni 2016

Glück auf - Dosenfischer-Konzert

Zum Abschluss des Giga-Samstages spielten die Dosenfischer auf der Bühne in Essen. Der Sandmann, Sänger der Band, war auf Grund eines Rückenleidens zwar etwas angeschlagen und musste das Konzert größtenteils im Sitzen singen. Das tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch und die Truppe war sehr gut aufgelegt. Ein starker Auftritt der Dosenfischer auf einer hervorragenden Bühne und mit einem begeisterten Publikum. Hier ist das Video mit Impressionen des Konzertes, einem Statement vom Sandmann zu Essen und der Bekanntgabe des Dosenfischer-Auftritts 2017 in der Schweiz:
 
 

Donnerstag, 16. Juni 2016

Glück auf - Auftritt Lisbeth&Stotco

Manchmal lese ich im Web unglaubliche Dinge. Da hieß es kürzlich, Lisbeth&Stotco sind in Essen aufgetreten, weil der Dosenfischer-Sänger eine Pause brauchte. Falsch! Richtig ist, dass die Dosenfischer meistens eine Pause machen und da treten neuerdings Lisbeth und Stotco (Gittarist der Dosenfischer) kurz auf.
Für mich war es in Essen ein ganz besonderer Moment: Ich habe viel gecacht, auf dem Event so Tolles erlebt und viele nette Gespräche geführt. Es war schön, den beiden zu lauschen und bei ruhigen Tönen zu relaxen, den Moment zu genießen und ein Bisschen runter zu kommen. So ging es wohl nicht nur mir, wie der Applaus am Ende bestätigt.
Danke für den Auftritt. Hier ist ein Video davon:

Glück auf - Auftritt Alex im Westerland

Die erste Band, die am Abend des Giga Glück auf in Essen spielte, war Alex im Westerland. Es herrschte eine tolle Stimmung. Die Kommentare im Internet dazu waren begeistert. Damit hat das Orga-Team in Essen einen Volltreffer gelandet. Hier ein kleines Video des Auftritts:

Glück auf - Statement GCTransAlps

In St. Gallen durfte ich das Team von GCTransAlps etwas genauer kennen lernen. Und beim Giga in Essen habe ich sie wieder getroffen. Auch dort haben wir uns nett unterhalten. Zum Abschied gaben sie mir ein Statement über ihre Erlebnisse in Essen - und das Video dazu gibt es hier:

Project Let's Zeppelin 2017 - erste Stimmen

Das Project-Event findet einmal im Jahr in Deutschland statt. 2016 war es in Essen bei Glück auf, 2017 wird es in Friedrichshafen mit Let's Zeppelin weiter gehen. Aber was ist eigentlich das Project? Was erwartet uns Geocacher nächstes Jahr in Friedrichshafen? Und worum geht es beim Event Meeting Friends in Frauenfeld in der Schweiz?
Dazu habe ich ein kleines Video zusammengestellt und ich hoffe, dass es meinen Lesern aufschlussreiche Antworten liefert - bitteschön:

Das Project-Team mit Tina von Let's Zeppelin!

Montag, 13. Juni 2016

Glück auf - Statement Geocaching HQ

Beim Giga in Essen waren auch zwei Mitarbeiter von Groundspeak vertreten: Cindy (Director of Community) und Bri (Webdesignerin). Nach mehreren netten Gesprächen habe ich es mir nicht nehmen lassen, Cindy um ein kurzes Statement zum Event zu bitten. Dabei spricht sie auch Deutsch und man erfährt, warum ihr GC-Nick Frau Potter ist.
 
Mit Bri und Cindy (Geocaching HQ) beim Giga Glück auf in Essen.

Freitag, 10. Juni 2016

Glück auf 2016 - Basislager bezogen!

Endlich! Morgen geht es los beim Giga "Glück auf 2016" in Essen. Ich bin schon da! Das Basislager steht in Oberhausen, an einem kleinen Hafen mit Blick auf den Rhein-Herne-Kanal. Und warum stehe ich dort? Weil es hier Strom gibt! Schmelli hat ja immer noch keine Solaranlage (Schlamperei!) und GPS, Handy, Foto, VideoCam sowie Laptop wollen ja auch geladen werden. In 15 Minuten sind wir mit Lotty's Auto am Event-Parkplatz.
Diesmal sind wir also ohne Geo Camper Friends und andere befreundete WoMo-Cacher am Start. Ganz alleine sind wir aber auch diesmal nicht. Wir stehen Tür an Tür mit Orga-Team "Meeting Friends 2017" (Frauenfeld, Schweiz) - auch WoMo-Cacher! Und morgen Vormittag geht es zur Zeche Zollverein. Wir freuen uns!

Thomas aus der Schweiz vor seinem WoMo am Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen.

Sonntag, 5. Juni 2016

Geocaching HQ in St. Gallen - für Mario

Schon bevor ich dazu gehörte, pflegten die Geo Camper Friends eine enge Freundschaft zu Bryan vom Geocaching HQ. Ich erinnere mich noch gut daran, wie erstaunt ich war, als er beim Giga in Mainz auf dem Campingplatz bei unserem Team zu Gast war. Auch in St. Gallen hatte Bryan seinen Besuch angekündigt. Und er hielt Wort: Nachdem er alle sonstigen Termine wahrgenommen hatte, besuchte er uns am Wohnmobil-Stellplatz mit seiner Frau Heidi und Lackey Mario. Letzterer wurde dann gleich zum T5-Klettern am Sonntagmorgen mit Nacht der Vulkane verpflichtet. Hier sind die Bilder:

Bryan im SchmelliMobil. Als einer der ersten sah er das Video zum Groß-Event Let's Zeppelin.

Samstag, 4. Juni 2016

GCTransAlps in St. Gallen

Wer hat nicht schon davon gehört: Der Berufsgeocacher und das Projekt GCTransAlps!? Nachdem ich Alexander (Berufsgeocacher), Dr. Tim und Benny (MudMen_GER)  schon kurz beim Mega Erfurt kennen gelernt hatte, gab es in St. Gallen eine Zugabe:

Das Team von GCTransAlps mit Cacheland-Games-Präsi Andi.


Birre's High Quality TBs in St. Gallen

Nachdem die Birre High Quality TBs in Stade erstmals in Deutschland bei einem Mega zu sehen waren, gab es bei den Cacheland-Games in St. Gallen die Premiere in der Schweiz. Und auch die dortigen Cacher waren von den Rätsel-TBs begeistert: 

Gruppenbild am Stand von Birre, von links:
Birre, Schmelli, Bryan (HQ) und Jeanke.

Video: Vorstellung Orga Let's Zeppelin

Auf dem Weg von Erfurt nach St. Gallen kam ich letzte Woche in Friedrichshafen bei der Location des Groß-Events "Let's Zeppelin" vorbei. Meine Eindrücke habe ich in einem kleinen Video zusammen gestellt. Hier seht Ihr das Orga-Team, ein Statement der Geschäftsleitung von Zeppelin NT und den beeindruckenden Start eines Zeppelins. Ein ausführliches Interview folgt.