Sonntag, 10. Oktober 2010

Das Detail am Baum

Als Geocaching-Neuling, der ich ja immer noch bin, lerne ich immer noch bei jeder Tour dazu. Heute suchte ich fast eine Stunde im Wald nach einem Cache. Unter den Bäumen war der GPS-Empfang sehr ungenau und ich konnte einfach kein Versteck ausfindig machen. Doch dann fiel mein Blick auf einen kleinen Auswuchs eines Baumes. Diesen habe ich dann vorsichtig abgetastet, um dann festzustellen, dass es sich um den Cache handelt. Aufdrehen und fertig. Da hätte ich ja auch früher draufkommen können!

Ist das der Cache?

Ach so geht das!

Keine Kommentare:

Kommentar posten