Sonntag, 30. September 2018

GIFF-Mega im Autokino am 10.11.18 - auf Spurensuche in Köln

Seit einigen Jahren suche ich mir jährlich ein Event aus, um am GIFF (Geocaching International Film Festival) teil zu nehmen. Dabei werden Filme rund um unser Hobby Geocaching von Cachern aus der ganzen Welt gezeigt, um am Ende einen Sieger zu küren. Die Suche, wo ich 2018 hinfahren werde, war in diesem Jahr schnell erledigt. Es gibt nämlich ein besonderes Event zehn Kilometer von mir entfernt, das noch dazu Mega geworden ist und zur Krönung in einem Autokino stattfinden wird. 

Wieder einmal handelt es sich um ein großes Event, das uns Womo-Cachern sehr wohl gesonnen ist. Und da ich bei der Organisation der Stellplätze mitwirken darf, sah ich mich an den ausgewählten Plätzen und im Autokino an diesem Wochenende schon einmal um: 

Blick in Richtung Leinwand im Autokino Köln. 

Samstag, 9. Juni 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - der Mega-Start am Freitag

Am Freitag war der Tag, als die ersten Cacher und vor allem die Camper zum Boxberg und zum Mega "Cachen im Bartwurstland" anreisten. Meine Gruppe mit Birre's Camper Friends in Kooperation mit "Wohnmobil und Geocachen^" organisierten die Anreise, bevor wir am Abend ein denkwürdiges Welcome-Event erlebten. So war es heute:
 

Team des Tages: Orga Bratwurstland, Birre's Camper Friends, die Wetterputzer und das M.

Donnerstag, 7. Juni 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - beim Bratwurstmuseum starteten wir mit dem Orga-Team

Heute Morgen machte ich mit meinem belgischen Begleiter, Birre, zunächst die Camper klar. Ab jetzt stehen wir bis Sonntag ohne Strom und sonstige Versorgung - kein Problem, will aber vorbereitet sein. Dann verließen wir den Boxberg vorübergehend. Schmelli hat die Gasflasche in Schwabhausen getauscht, anschließend waren wir noch einkaufen in Arnstadt, bevor wir uns neugierig auf den Weg zum Bratwurstmuseum in Holzhausen machten, wo uns die Community Arnstadt heute mit einem Event begrüßte.

Gegen Ende des Events. Mit Freunden und Orga-Team.

Mittwoch, 6. Juni 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - Ancachen am Boxberg

Heute Vormittag wollte ich eigentlich mit Birre aufbrechen, um die ersten Dosen rund um den Boxberg einzusammeln. Doch da stand auch noch ein Auftrag an. Wir mussten die beiden Souvenir-Bilder und den Text in Englisch für unser Mega Welcome to Belgium fertigstellen. Dann ging es aber endlich los:

Meine erste Bratwurstland-Dose - wer so empfangen wird, fühlt sich sofort wohl!



Dienstag, 5. Juni 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - Wartburg-Tag

An einem anfangs noch trüben Dienstagmorgen erfüllte ich mir einen Wunsch und radelte vom Stellplatz in Eisenach hoch zur Wartburg, um mich in diesen denkwürdigen Gemäuern einmal umzusehen:

Die Wartburg - bin da.

Montag, 4. Juni 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - hallo aus Eisenach - Tag der Katastrophen!

Wer meine Beiträge von gestern gelesen hat, wird wissen, dass ich technische Probleme hatte und nicht bloggen konnte. Dieses Problem wurde heute gelöst, aber schon kam das nächste. Naja, irgendwie habe ich das auch hinbekommen und ich erlebte einen ersten Eindruck von Eisenach:

Montagabend am Marktplatz von Eisenach.


Auf dem Weg zur Bratwurst - Thüringen hat einen neuen Bratwurstkönig!

Am Sonntag war ich wie geplant beim Wettbewerb in Suhl, wo der bisherige Thüringer Bratwurstkönig verabschiedet und der neue gekrönt wurde. Das Orga-Team von Cachen im Bratwurstland war als Teilnehmer mit einem eigenen Stand vertreten. Und so erlebte ich die Festlichkeiten:

Am Stand der Cacher vom Bratwurstland.

 

Samstag, 2. Juni 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - hallo Thüringen!

Der Urlaubsmorgen heute in Kassel war einer zum Abgewöhnen: Tiefe dunkle Wolken und ab und zu tröpfelte es auch ein Bisschen. Da warf ich spontan meine bisherigen Planungen um und machte eine längere Strecke. Ich stehe heute Abend in Suhl und bin endlich in Thüringen:
 
Suhl am Tag davor - morgen wird der 7. Thüringer Bratwurstkönig ernannt.
 

Freitag, 1. Juni 2018

Ein Tag in Kassel

Nach dem Aufstehen heute in Kassel, entschied ich, dass ich noch etwas mehr von der Umgebung bei der Messe und der Stadt sehen möchte. Und so radelte ich gemütlich von der Messe in die Stadt:
 
Freitag in den Fuldaauen.

  

Donnerstag, 31. Mai 2018

Auf dem Weg zur Bratwurst - hallo Kassel!

Was für eine Woche? Am letzten Wochenende brachte ich Birre's HQ TBs zurück nach Belgien. Dann war ich drei Tage arbeiten. Und heute durfte ich schon wieder starten. Mein Ziel ist das Bratwurst-Mega in Gotha. Aber meine erste Station heute war Kassel, wo ich dem dortigen Orga-Team einen kurzen Besuch abstatten durfte:
 


Am Donnerstag mit Sandra und Steffi von der Orga Kassel am Eingang der Messe.
Hier starten wir märchenhaft und mega am 4. August!


Sonntag, 27. Mai 2018

Aclot-Event - Cachen in der Wallonie

Am 18. März 2018 hat mir Birre seine HQ TBs übergeben. Ich brachte sie dann zu den großen Events in Büren und in Idar-Oberstein und hatte dort richtig viel Spaß. Eines war aber auch vereinbart: Am 25. Mai 2018 bringe ich sie zurück nach Belgien zu einem Event, bei dem die TBs ebenfalls versprochen waren. Eigentlich hatte ich gar keine große Lust, fuhr dann aber natürlich nach Nivelles zum Aclot-Event, um das Versprechen einzulösen. Die Wallonie ist der französisch-sprechende Teil Belgiens in der Nähe von Namur. Meine Reise dorthin habe ich nicht bereut. Endlich mal wieder ein Event, wie ich es mag: Keine Verpflichtungen, Spaß haben, Freunde treffen und cachen gehen. Hier sind die Bilder: 

Samstag beim Cachen bei Nivelles. 

Montag, 21. Mai 2018

Stashes 'n' Stones: Mein Wochenende

Zum Ende meiner Urlaubswoche stand in Idar-Oberstein zunächst der Mega-Samstag und dann der Abschied am Sonntag an. Und so war das Wochenende für mich:

Abschiedsfoto am Sonntagmittag mit Orga-Team. Danke, es war eine tolle Woche bei Euch! 

Samstag, 12. Mai 2018

Eilmeldung: Groß-Event in Hamburg soeben gepublisht!

Am Samstagnachmittag war das Orga-Team Hamburg 2019 beim Mega in Idar-Oberstein auf der Bühne und hat das Hamburg-Event gepublisht. Ab sofort könnt Ihr "will attend" loggen! Hier ist das Listing:
 
Orga Hamburg auf der Bühne in Idar-Oberstein!

Freitag, 11. Mai 2018

Stashes 'n' Stones: Start in Idar-Oberstein

Mein Tag heute begann früh: Mit Nicole aus der Schweiz brach ich um 9 Uhr in Brücken auf. Erst mal entsorgen in Oberbrombach, dann nahmen wir direkten Kurs auf Idar-Oberstein. Inzwischen sind wir angekommen. Den Fahrrad-Trail haben wir zuende gebracht und am Abend waren wir beim Meet & Greet. So war der Tag:

Mit dem Lackey aus den USA beim Meet & Greet in Idar-Oberstein.


Stashes 'n' Stones: Ein Feuerwerk in Brücken!

Nach den vielen Caches gestern und der langen Nacht habe ich heute erst einmal lange ausgeschlafen. Cachen war ich heute nicht, dafür war ich mit MixiTV und den Birre TBs beim Vor-Event in Brücken. Trotz schlechter Wetterprognose wurde es ein schöner Tag:  


Feuerwerk in Brücken. Ihr wisst schon, dass dieses Event kostenlos war.
Danke Brücken, das war eine geile Show!


Donnerstag, 10. Mai 2018

Stashes 'n' Stones: Ankunft in Brücken

Es ist ja wirklich nicht meine Zeit im Urlaub, aber heute, um 8 Uhr verließen wir den Bostalsee und reisten zur Location der Vor-Events in Brücken. Kurz nach der Ankunft machten wir uns um 9:30 Uhr auf den Weg in die 13-Stühle-Runde und hatten richtig viel Spaß. Knapp 20 Kilometer mit ordentlichen Steigungen und fast 80 Dosen. Um 15:00 Uhr waren wir fertig und abends besuchten wir noch das erste Event der Humpler. Hier sind die Bilder des Tages:


Iris und Thomas vom Mega Meeting Friends auf der 13-Stühle-Runde.




Dienstag, 8. Mai 2018

Stashes 'n' Stones: Mein Wochenanfang

Planmäßig sind wir am Montag in Oberbrombach abgereist. Ich kam allerdings recht spät aus den Federn und so traf ich meine Begleiter erst am Montagabend wieder. Ich selbst fuhr gegen Mittag alleine weiter nach Nonnweiler. Dort machte ich zunächst alleine ein paar Dosen, bevor die anderen so langsam ankamen - Elgin von Wohnmobil und Geocachen sowie meine Freunde aus der Schweiz. Nach einem herzlichen Wiedersehen am Montagabend machten wir am Dienstag zunächst den Husky-Trail, bevor wir zum Bostalsee weiterfuhren. Hier ist mein Bericht - wie immer in Bildern:

Beim Cachen am Husky-Trail - Dienstagvormittag.


Sonntag, 6. Mai 2018

Stashes 'n' Stones: Fahrrad-Trail - Tag 2

Nachdem ich gestern mit Nicole einen ersten Eindruck des Fahrrad-Trails von Idar-Oberstein nach Birkenfeld bekommen hatte, war für uns klar: Hier machen wir weiter. Und so startete ich heute mit meiner Begleiterin von Oberbrombach in Richtung Birkenfeld. Am Abend hatten wir noch einen sehr netten Besuch. Und so war es heute:

Mit meiner Reisebegleitung Nicole - heute auf dem Fahrrad-Trail Richtung Birkenfeld.

Samstag, 5. Mai 2018

Stashes 'n' Stones: Erster Eindruck des Fahrrad-Trails

Nach der kurzen, aber doch stressigen Arbeitswoche und der Anreise gestern gönnte ich mir heute einen entspannten Vormittag. Planmäßig traf gegen Mittag die Schweizerin Nicole ein und dann machten wir uns endlich auf den Weg zum Fahrrad-Trail B-IO-Tour. Und das sind meine Bilder dazu:
 
Am Radweg - Orte, die ich in dieser Woche kennen lernen werde.

Freitag, 4. Mai 2018

Jetzt zu Dir, Stashes 'n' Stones!

Vor zwei Wochen war ich noch beim Event in Borgloon, dann das lange Wochenende in Kinroii. Mittwoch und Donnerstag war Arbeiten angesagt, noch dazu krankheitsbedingt den Chef vertreten. Aber heute war es endlich soweit und ich konnte eine Woche vor dem Mega Stashes 'n' Stones in Richtung Idar-Oberstein aufbrechen. Anreise, Stellplatz finden, Dosensuchen und erstes Wiedersehen. Hier sind die Bilder des Tages:
 
Freitagnachmittag: Das SchmelliMobil (rechts vorne) ist in der Region angekommen.

Freitag, 16. März 2018

Märchenhaft in Kassel - Tickets und Wohnmobil-Stellplätze jetzt im Shop online!

Märchenhaft in Kassel ist ohne Zweifel das Groß-Event in Deutschland, dem 2018 die größte Aufmerksamkeit geschenkt wird. Nicht nur der Project-Titel sondern vor allem das Thema Märchen, welches große und kleine Cacher neugierig gemacht hat, werden viele Gäste am ersten August-Wochenende nach Kassel locken. Wie heute bekannt wurde, gibt es auch ein märchenhaftes Herz für Wohnmobil-Cacher:

 
Hier wurde der Grundstein für die Wohnmobil-Stellplätze in Kassel gelegt:
Reviewerin Claudia (Mummelratz) und Orga-Team Kassel
besuchen die Wohnmobil-Cacher am Stellplatz beim Project Let's Zeppelin in Friedrichshafen.


Montag, 5. März 2018

Mega "Cachen im Bratwurstland" - großartige Neuigkeiten für Camper!

Am 9. Juni 2018 findet das Mega Cachen im Bratwurstland an einer derzeit nicht genutzten  Pferderennbahn in der Nähe von Gotha statt. Eine interessante Location mit viel Grün, die sich zum Camping anbietet. Das sah offensichtlich auch das Orga-Team so und hat ab sofort im Shop auch Campingplätze im Angebot:




Freitag, 2. März 2018

Stashes 'n' Stones - (Womo-)Cacher starten schon am Mittwoch in das Wochenende

Dem Mega Stashes 'n' Stones in Idar-Oberstein am 12. Mai 2018 sehe ich schon seit vielen Monaten mit großer Vorfreude entgegen. Rund um das Thema Edelsteine haben die Organisatoren ein umfangreiches Angebot auf die Beine gestellt. Selbst einmal einen Edelstein schleifen, ein Kupferbergwerk ansehen oder eine Schleiferei besichtigen? All das wird an diesem Wochenende für die Besucher möglich sein. Alles, was zwischenzeitlich zum Standard eines Mega-Events zählt, wird man auch in Idar-Oberstein finden, wobei die Attraktionen zum Teil aus der Menge der anderen Groß-Events herausragen, wie nicht nur das T5-Abseilen aus 75 Metern von der Deutschen Diamant- und Edelsteinbörse beeindruckend unter Beweis stellt. 

Marcus vom Orga-Team Humpler kümmert sich auch 2018 wieder um den Rollbraten beim Seti-Event! 

Mittwoch, 17. Januar 2018

Twente: Ein Mega zum 5-jährigen Jubiläum!

Beim Mega in Dronten im November 2017 lernte ich Rayan und sein Team kennen. In den letzten vier Jahren haben sie große Events in Twente/NL veranstaltet und strebten für die Jubiläumsausgabe am 8. September 2018 den Mega-Status an, was inzwischen auch geschafft ist. Hier ein paar Informationen zu diesem Event: 

Ryan und Louis beim Event-Info-Stand in Dronten. 

























Mittwoch, 10. Januar 2018

Welcome to Belgium - Shop ist geöffnet!

Am letzten Samstag habe ich über ein großes Camping-Event in Belgien berichtet. Seit heute, 20 Uhr ist nun auch der Shop online! 

Samstag, 6. Januar 2018

Birre's Camper Friends veranstalten großes Geocaching-Camping-Event!


Es ist die Kombination aus Geocaching und Camping, was die Mitglieder von Birre's Camper Friends verbindet. Gemeinsam besuchen sie viele kleine und große Events im In- und Ausland, um in neuen Regionen cachen zu gehen und die Abende zusammen vor den Wohnmobilen, Wohnwagen und Zelten ausklingen zu lassen. Da ist es nicht verwunderlich, dass das erste "große" Event dieser Gruppe den Besuchern genau diese Schwerpunkte bieten soll. Was genau? Das möchte ich Euch heute in meiner Event-Vorstellung berichten: 

Orga-Team vor den Wohnmobilen mit Event-Banner.