Freitag, 1. Juni 2018

Ein Tag in Kassel

Nach dem Aufstehen heute in Kassel, entschied ich, dass ich noch etwas mehr von der Umgebung bei der Messe und der Stadt sehen möchte. Und so radelte ich gemütlich von der Messe in die Stadt:
 
Freitag in den Fuldaauen.

  
Gleich in der Nähe der Messe und meines Stellplatzes liegt ein herrlicher Park am Buga-See. Einige Dosen dort sammelte ich heute ein und nahm mitten durch meinen Weg in die Stadt Kassel:
 
Blick auf die Umgebung.


Hier verbringt man gerne einen Urlaubstag.


Weiter am Wasser.


Gleich bin ich in der Innenstadt.


Schifffahrt gibt es auf der Fulda übrigens auch.


Am Königsplatz im Zentrum Kassels.


Beim Schloss.


Die Schnitzelgröße hat mich überzeugt.


Auf dem Rückweg.


Nochmal an der Messe vorbei.


Hier ließ ich den Tag ausklingen:
Das Strand-Restaurant - 300 Meter vom Project entfernt.

 
Eigentlich würde ich mir gerne noch die Wilhelmshöhe, den UNESCO-Bergpark mit den Wasserspielen und dem Herkules ansehen. Aber das verschiebe ich in den August, wenn ich zum Project wieder hier bin. Ich will jetzt nach Thüringen und dorthin starte ich morgen.
 
Gute Nacht aus Kassel.

Keine Kommentare:

Kommentar posten