Samstag, 12. Oktober 2013

Erste Nacht an der Autobahn!

Bisher hatte ich immer auf Wohnmobil-Stellplätzen oder Camping-Plätzen übernachtet. Da ich heute allerdings seit Mittag unterwegs war und schnellstmöglich nach Hause wollte, fuhr ich einfach solange ich mich noch wach fühlte. Am 12.10.2013, um 02.00 Uhr fuhr ich dann die nächste Raststätte an, um dort ein Schläfchen zu halten. Fenster zuziehen und man fühlt sich fast noch wie im Urlaub. Nur gekostet hat's diesmal nix...

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten