Samstag, 5. August 2017

Zeppelinflug beim Mega-Phone 2017 verlost

Eigentlich möchte man meinen, die Veranstalter des Project Let's Zeppelin hätten vier Wochen vor dem eignen Event alle Hände voll zu tun. Aber Gero und Sven vom Orga-Team in Friedrichshafen machten sich am Samstag auf den 700 Kilometer langen Weg zum Mega-Phone, um dort einem Event-Teilnehmer eine große Freude zu bereiten. 

Gero von Let's Zeppelin (blaues T-Shirt) spricht zu den Besuchern des Mega-Phone. 

Die Friedrichshafener hatten neben anderen Dingen, die sie in Angern verlosten, auch einen Freiflug in einem Zeppelin im Gepäck! Aber würde es Sinn machen, wenn diesen jemand gewinnen würde, der gar nicht zu Let's Zeppelin kommen wird? Natürlich nicht und deshalb fragte man erst, wer von den Anwesenden am 19. August in Friedrichshafen sein wird. Und unter diesen Personen wurde der Flug verlost. Ich glaube, da hat sich jemand riesig gefreut - ein klasse Auftritt von Let's Zeppelin! 

Gero und Sven von Let's Zeppelin mit dem Mega-Phone-Chef Stephan. 

Der glückliche Zeppelin-Flug-Gewinner (links). 

Mehr Informationen zu den Zeppelin-Flügen am Bodensee findet Ihr übrigens auf der Webseite von Zeppelin NT

Keine Kommentare:

Kommentar posten