Samstag, 21. September 2013

Camping Acqua Dolce - Levanto

In Levanto bin ich gelandet, weil ich eine Ausgangsbasis für meine Schifffahrt zu den Quinque Terre haben wollte. Der Stellplatz bietet zwar keinen Blick auf das Meer, aber einige Facetten, die ich sehr geschätzt habe. Das Besondere an diesem Stellplatz:
 
-> Nach 200 Metern ist man in der Innenstadt, wo man in urigen Supermärkten und Bäckereien einkaufen kann. Selbst die Bild und Bild am Sonntag kann man in wenigen Minuten kaufen!
-> Zum Strand sind es fünf Minuten Fußweg!
-> Ebenso schnell ist man am Hafen, wo mich das Schiff zu den Quinque Terre gebracht hat.
 
Fazit: Dieser Stellplatz bietet eine genieale Lage zum Einkaufen, Meer und dem Top-Ausflugs-Ziel! Schade nur, dass es am Stellplatz viele Bäume gibt, die mir den TV-Empfang nicht ermöglichten.

Mein Stellplatz in Levanto

Einfahrt zum Campingplatz

Keine Kommentare:

Kommentar posten