Montag, 23. September 2013

Abendspaziergang in Bogliasco

Gestern kam ich in Bogliasco an und legte einen Mega-Fernseh-Tag ein. Heute sollte es ein gemütlicher Tag werden: Zunächst schlief ich lange aus und schrieb dann den einen oder anderen Beitrag für meinen Blog. Gegen Abend wurde ich dann doch noch unternehmslustig und stieg die 125 Meter, die der Camping-Platz über dem Meer liegt, hinunter an den Strand - leider gings am Ende wieder hoch!

Schmelli am Strand von Bogliasco
 
Der Weg nach unten....
 
...über Treppen...
 
...nichts als Treppen!
 
An der Strandpromenade
 
Blick vom Strand aufs Meer
 
Füßchen-Planschen im Meer
 
Ein Geocache lockte mich an diese Felsen,
etwas abseits.
 
Das dicke Ende: Schwitzen beim Aufstieg
zurück zum Camping-Platz

Keine Kommentare:

Kommentar posten