Samstag, 9. August 2014

Cachen im Wald bei Geschwenda

Am heutigen Samstag machte ich, was ich am liebsten mache: Das Wetter genießen, Wandern und den einen oder anderen Geocache einsammeln. Und das mit tollen Verstecken in einer herrlichen Gegend. Ein gelungener Tag!
 
Im Thüringer Wald bei Geschwenda.

So ein Smartphone hat schon was: Der blaue Punkt, das bin ich am Lütschesee.
Beim roten Fähnchen parke ich und das Grüne ist der erste Cache!

Der Wanderparkplatz - mein heutiges Basislager.

Beim "Canyon" von Geschwenda.

Die Autobahn hierher ist übrigens klasse.
Modern und wenig Verkehr - und das in den Sommerferien!

Beim Wandern.

Sowas mag ich!

Beim ersten Bonus...

...mit Tauschgegenständen für Kinder.

Der zweite und letzte Bonus für heute.

Keine Kommentare:

Kommentar posten