Donnerstag, 14. April 2016

Guten Morgen aus Stade

Ich habe Urlaub, ich bin in Stade. Lotty ist da, Birre ist 25 Kilometer vor Stade und das Orga-Team ebenfalls im Anflug. Am Stellplatz konnte ich schon den ersten TB discovern und mit Cachern reden. So muss das sein, das ist meine Welt. Langsam kommt der blaue Himmel raus. Stade, jetzt geht's los!

Donnerstagmorgen, am Stellplatz in Stade!

Aber zunächst ein Blick zurück: Am Mittwoch arbeitete ich ab 06:00 Uhr, 15:00 Uhr Schluss, vorbereiten. Dann ging es los:

Mittwochabend in Bonn, kurz vor 20:00 Uhr. Lotty und ich starten.
 
00:41 Uhr - wir sind in Stade angekommen!

Das ist die Entsorgungsstation, welche die Event-Teilnehmer kostenlos nutzen können.

Die Einfahrt zum Stellplatz im Stade.

In Vorfreude auf das Wochenende:
Donnerstagmorgen, das SchmelliMobil II in Stade.

Ich muss zugeben: Es war ein langer Tag und am Schluss der Anfahrt war ich schon etwas müde. Die letzten 45 Minuten ging es ab Mitternacht über Land. Aber wir sind gut durchgekommen - und endlich da.
 
Und jetzt freue ich mich darauf, das Orga-Team (nach unzähligen Mails und Telefonaten) endlich einmal live zu sehen. Ich freue mich auf bekannte und neue Gesichter. Und ich freue mich auf die tolle Stimmung, die immer herrscht, wenn Geocacher sich treffen.
 
An alle, die nach Stade kommen: Fahrt vorsichtig und kommt gut an!

Keine Kommentare:

Kommentar posten