Freitag, 16. Juli 2010

Kleiner Ausflug und verfahren!

Heute sollte es mal ein größeres Stück werden. Als ich 16 Jahre war, nahm ich mit Freunden an einer zweiwöchigen Radtour teil, die von der Stadt Nürnberg organisiert wurde.

Das erste Stück führte am "alten Kanal" entlang und ist mir noch in angenehmer Erinnerung. So entschloss ich mich, heute auf alten Pfaden zu wandeln.
Schnell war ich beim Kanal und bin ihn ein gutes Stück entlang gefahren. In Königshof muss die Straße gekreuzt werden und ich fand die Fortführung des Weges nicht. Peinlich, aber gut, ich hatte auch keine Karte dabei. Ich bog also ab in Richtung "neuer Kanal" zur Eibacher Schleuse und fuhr so am Wasser entlang wieder heim.
Schade, wäre gerne noch etwas länger am alten Kanal gefahren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten