Donnerstag, 26. Juni 2014

Auf zum Norisring

Nach dem Zwischenspiel in der Werkstatt ging es dann endlich zum Stellplatz am Norisring. Das ist kein offizieller Campingplatz. Eigentlich ist es ein Ort in einem Park am kleinen Dutzendteich in Nürnberg. Vier Tage im Jahr dürfen die Besucher des Norisrings hier campen. Oft bin ich auf dem Weg zum Rennen hier träumend und schwärmend an den Wohnmobilen vorbeigelaufen. Und heute war ich selbst mit meinem eigenen da!
 
 
Hier durfte ich direkt am See stehen.
 
Noch war nicht viel los.
 
Erholung pur - mitten in Nürnberg!

Keine Kommentare:

Kommentar posten