Samstag, 26. März 2016

So war das DÖNER-Phone

Am Donnerstag vor Ostern brach ich auf, um mir einen kleinen Wunsch zu erfüllen: Ich will nun auch im letzten von mir noch unbecachten Bundesland Dosen finden! Vorher machte ich aber einen Abstecher zum DÖNER-Phone in Angern, Sachsen-Anhalt:

Lagerfeuer vor dem Döner-Zelt in Angern.

Auf dieses Event bin ich durch Zufall gestoßen: Ich schaue ja immer nach dem Camping-Attribut. So landete ich hier. Mensch, die Location ist klasse, kenne ich doch vom MegaPhone, außerdem liegt es doch am richtigen Tag und genau auf dem Weg. Also nix wie hin!
 
An der Event-Location. Das SchmelliMobil ist da.

Beim Logbuch.

Ein paar Visitenkarten von Freunden musste ich auch da lassen!

Mit Stephan (spamade) am Nordsee - Mister MegaPhone und ich!

Ein gemütlicher Abend.

Es wurde dunkel,...

...aber bei König Zaza Grill aus Tangerhütte gab es immer noch lecker Döner!

Essen im Wohnmobil - über die Portionen konnte man nicht meckern!

Am Lagerfeuer war es richtig gemütlich!

Cacher-Latein in netter Runde.

Die Döner-Brater. Lecker wars, danke!

Und den kenne ich auch schon vom MegaPhone. Hier kann man trinken, was das Herz begehrt.
Bier? Glühwein? Jagertee? Alles da!

Es war ein schöner Start in meinen kleinen Oster-Urlaub. Ich durfte Stephan, spamade, kennen lernen, ich traf Sindy (eine Schmelli-online-Leserin) mal persönlich und bekam riesige Döner-Portionen, die noch dazu verdammt lecker waren. Perfekt!
 
Danke allen, die ich hier getroffen habe, für die netten Gespräche. Es war ein schöner Abend, der für mich erst nach 24:00 Uhr zu Ende ging...
 
Für mich ist es eine Reise zurück zu meinen Wurzeln. Ich war zwar im letzten Jahr fast immer mit den Geo Camper Friends und anderen Cachern auf Tour. Aber Schmelli mag es auch, ganz alleine unterwegs zu sein. Und das mache ich in diesen Tagen mal wieder!
 
Morgen geht es weiter. Ziel: Berlin! Ich freue mich auf die Hauptstadt und meinen ersten Cache dort! Gute Nacht aus Angern, danke an das Orga-Team, es war schön bei Euch - bis bald, ich komme wieder!

Keine Kommentare:

Kommentar posten