Mittwoch, 28. Mai 2014

Ein Tag in St. Peter-Ording

Heute bin ich den ganzen Tag durch St. Peter, Ording und Bohl gelaufen und habe mich hier mal etwas genauer umgesehen. Aber es war frisch und gab Sturmböen. Deshalb fiel es mir dann doch schwer, mir vorzustellen, wie es hier im Sommer und bei Sonne ist...

Kurz vor der Seebrücke liegt das Fisch-Restaurant Gosch...
 
und der Laden ist den ganzen Tag voll.
 
Fisch-Fastfood!
 
Mein Mittagessen.
 
Dann ab zur Seebrücke...
 
...und 1 Kilometer darüber...
 
...schon ist man bei den markanten Pfahlbauten.
 
Was erlaube Wetter?
 
Schmelli am Strand.
 
Im Kurzentrum.
 
Am Böhler Leuchtturm.
 
Spaziergang auf dem Deich am Böhler Strand.
 
Hier geht's zu den Salzwiesen.
 
Blick auf den Böhler Strand.

Keine Kommentare:

Kommentar posten