Mittwoch, 21. Mai 2014

Hallo, hier ist Hamburg - 29 Grad!

Nach zwei wunderschönen Urlaubstagen in Bremen bin ich heute weitergereist. Das SchmelliMobil ist zwischenzeitlich im Wohnmobilhafen Hamburg eingelaufen. Hier ist es recht laut, aber bis zur S-Bahn (eine Station)  sind es drei Minuten, zu Fuß etwa 15 Minuten bis in die Altstadt von Hamburg.

Hier schläft das SchmelliMobil heute:
Wohnmobilhafen Hamburg.

Die Anreise hat zunächst recht gut geklappt. Aber in Hamburg meinte das Navi, ich müsse jetzt mal links abbiegen. Tja, erst mal können, wenn da 1,5 Kilometer Baustelle sind. Ich stand dann kurz vor dem Stellplatz, konnte ihn schon sehen, musste mich aber für rechts oder links entscheiden. Was soll ich sagen: Ich fuhr rechts - in Zukunft bleibe ich in solchen Situationen immer links! ;-)
Ich drehte eine Ehrenrunde um Hamburg und schon war das nächste Wohnmobil hinter mir. Der dachte bestimmt, ich wüsste, wohin. Denkste! Aber: Im zweiten Anlauf stand ich dann ohne weitere Probleme am Stellplatz!

Dieser Brummer folgte mir bis zum Stellplatz.
Ob der wohl wusste, dass ich keinen Plan hatte?
 
Hier war's! Da habe ich den 50:50-Joker in den Sand gesetzt!
 
Ach komm! Wenn schon mal Fastfood
in der Nähe eines Stellplatzes angeboten wird,
dann darf ich auch mal ungesund leben.
Heiß genug war es heute ja!
 
Der Stellplatz liegt an der Basis der Hamburger Doppeldeckerbusse, welche zu Stadtrundfahrten aufbrechen. Ob ich da mal mitfahren soll?

Bei den roten Doppeldeckern in Hamburg.
 
 Ich freue mich auf morgen und Hamburg!

Keine Kommentare:

Kommentar posten