Dienstag, 12. Mai 2015

Breitengrad-Runde - (fast) geschafft!

Am dritten Tag bei der Runde auf dem 50. Breitengrad schafften Frankys1982 und ich heute 35 Geocaches. Einer fehlt uns noch, aber der liegt auf dem Weg zum Eventgelände, den wir morgen gehen werden. Ich hätte nicht gedacht, dass ich alle schaffen werde, aber im Team hat es tatsächlich geklappt. Prima, dass ich diesen Mitcacher getroffen habe!

Und wieder eine Dose!

Heute hatten wir Temperaturen bis zu 31 Grad. Und die Geländewertungen hatten es noch einmal in sich. Es war eine schweißtreibende Angelegenheit. Franky1982 hatte Probleme mit Blasen an den Füßen. Mir machte das lange Laufen und ständige Kraxeln auf die Bäume zu schaffen. Aber wir haben alle Dosen gefunden.
 
Bei der Kombination aus Gelände- und Schwierigkeitswertung gibt es beim Geocaching 81 mögliche Kombinationen, die jeder Geocacher gerne in seiner Statistik haben möchte. Die 81 Caches dieser Serie bieten genau das und es macht den Reiz und meine Motivation dafür aus.
 
Ich könnte so vieles über diesen einmaligen Tag schreiben, möchte aber - wie so oft - Bilder sprechen lassen:
 
12. Mai 2015, 9:00 Uhr: Frankys1982 und ich trinken noch einen Kaffee vor meinem Wohnmobil.

Kurz vor dem Aufbruch. Mit Frankys Auto waren wir recht mobil.

Dann gab es die ersten Dosen.

Auf dem Wanderweg.

Und wieder eine im Park.

Schmelli mit der Bandschlinge am Baum.

Den Eintrag im Logbuch nicht vergessen!

Schmelli - gefühlte 8 Meter über dem Boden.

Eine schöne Wanderung.

Wir waren...

...in einer wunderschönen Gegend unterwegs.

Und wieder kraxeln.

Noch einer.

Schöne Blicke.

Immer wieder.

Bei der körperlichen Ertüchtigung.

Und wieder kam die Bandschlinge zum Einsatz.

Da muss man erst mal hoch!

Nach einem gelungenen Tag:
Frankys1982 beim Abschluss-Bier auf der Terrasse des Campingplatzes.

Dort erlebten wir einen tollen Sonnenuntergang und sahen dorthin,
wo ab morgen der Event steigt!
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten