Donnerstag, 21. Mai 2015

Reisemobilpark Treviris - Trier - Mosel

Dieser sehr große Wohnmobilhafen befindet sich am Ufer der Mosel und ist ein ideales Basislager für einen Besuch der Stadt Trier.

Die Einfahrt zum Platz.

Bei der Einfahrt auf den Platz erhält man an der Schranke eine Camper-Card. Mit der wird dann alles abgerechnet: Strom, Eintritt Sanitär usw. Die Sanitärgebäude sind sehr gepflegt und der Platz Tag und Nacht leise - wenn man bedenkt, dass man sich in einer Stadt befindet.
 
Der Platz selbst hat zwar das Flair eines Parkplatzes, aber in Städten habe ich schon wirklich deutlich Schlimmeres erlebt.
 
Die Übernachtung ist mit 9,60 € (Strom extra)  pro Wohnmobil wirklich günstig, wenn man die Lage berücksichtigt.
 
Ich würde diesen Stellplatz jederzeit wieder anfahren.
 
An diesem Häuschen bezahlt man für die Camper-Card.

Sieht gedrängter aus, als es ist.

Duschen, WC, Entsorgungsstation und Mülleimer - alles an einem Platz.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten