Mittwoch, 24. September 2014

Camping Kate - Kroatien/Dalmatien

Camping Kate ist der einzige reine Wohnmobil-Stellplatz, den ich in Kroatien angefahren habe. Er ist ein perfekter Ausgangspunkt für eine Busfahrt (10 Minuten) oder Schifffahrt nach Dubrovnik (20 Minuten).

Blick von der Terrasse am Ende des Platzes auf das Meer.


Camping Kate liegt etwa acht Kilometer von Dubrovnik entfernt, kurz hinter Soline. Direkt an der Küstenstraße geht es rechts in die Einfahrt zu diesem Stellplatz.

Der Betreiber hat am Ende des Stellplatzes sein Haus. Er spricht etwas Deutsch/Englisch und versorgt die Gäste mit allen Informationen, die sie benötigen. Das sind vor allem die Bus- und Schiff-Fahrpläne, die man an der Rezeption bereitwillig ausgehändigt bekommt.

Großartigen Meerblick gibt es hier nur an wenigen Plätzen, aber entscheidend war für mich die Lage. Und die ist perfekt. Neben einem kleinen Sanitärgebäude gibt es auch WLAN.

Camping Kate liegt auf einer Terrasse oberhalb des Meeres. Um ans Wasser und zur Schiffsanlegestelle zu gelangen, muss man einen kleinen Fußweg bergab unternehmen.

Fazit: Ein sehr zweckmäßiger Stellplatz mit ordentlicher Ausstattung und sehr freundlichem Personal.

Am ersten Tag bekam ich den letzten Platz - direkt neben der Rezeption.

Abends bei Camping Kate.

Blick Richtung Meer.

Hier geht man am Haus des Betreibers vorbei.

Dann führt der Weg durch ein nettes Gässchen hinunter zum Meer.

Blick vom Hafen auf den Strand von Mlini.
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten