Sonntag, 28. September 2014

Heimfahrt nach Deutschland

Auf der Rückfahrt aus dem Urlaub begleitet einen manchmal ein beklemmendes Gefühl in der Magengegend - in der Gewissheit, dass die schöne Zeit unausweichlich ein Ende findet. Das hatte ich heute nicht, als ich den Heimweg antrat. Vielmehr begleiteten mich dabei heute sehr schöne Erinnerungen an die letzten Tage und so war ich ruckzuck wieder zuhause.

27. September 2014, 12:12 Uhr - wird sind auf dem Heimweg und verlassen Zaton.



Irgendwo unterwegs auf der Autobahn.

Hier stand ich eineinhalb Stunden: Blockabfertigung vor dem Tunnel nach Österreich.

Sonntag, 28. September 2014, 01:09 Uhr - wir sind zuhause!
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten