Donnerstag, 18. September 2014

Transferfahrt zurück zum Meer

Nach dem Abstecher ins Landesinnere setzte ich im Anschluss an den Besuch bei den Plitwitzer Seen meine Reise fort und fuhr zurück ans Meer. Mein Nachtlager schlug ich im Zaton Holiday Resort auf, der bisher schönste Campingplatz in Kroatien. Darüber werde ich aber später noch einen eigenen Beitrag schreiben, denn auf der Rückreise sollte es mich ein zweites Mal dorthin ziehen.

Lange Zeit fuhr ich auf der Autobahn hinter diesem Wohnmobil her,
bevor wir an dieser Stelle wieder das Meer erreichten.

Auf der Weiterfahrt ging es erneut durch "Winnetou"-Landschaften.

Schattenspiele auf der Autobahn.

Urlaubswetter!

Nachtquartier beim Zaton Holiday Resort.
Wir sind jetzt in Dalmatien.  

Keine Kommentare:

Kommentar posten